Excess & Obsolescence Management

Excess & Obsolescence Management

Excess Management

Die Firma Karl Kruse übernimmt nicht mehr benötigte Lagerbestände von Industriekunden im Rahmen verschiedener auf die finanziellen und logistischen Belange der Kunden zugeschnittenen Geschäftsmodelle. Die Überbestandslösung von der Karl Kruse ist modular konzipiert. Im Auftrag des Kunden können einzelne Dienstleistungen oder der gesamte Geschäftsprozess der Wiedervermarktung der Bestände übernommen werden.

  • Wir arbeiten mit Ihnen zusammen, um Lösungen für die Überbestandsverwaltung anzupassen.
  • Wir nutzen die Stärke unserer globalen Vertriebsmannschaft, Internetpräsenz und strategischen Marketingkampagnen, um Ihr Produkt effektiv auf unserer globalen Kundenbasis zu vertreiben.
  • Unsere hochmodernen Lagereinrichtungen bieten ausreichend Platz für Ihre Überbestände.
  • We work per your timetable. When you demand, we can quote and buy your excess, and arrange for shipping within 48 hours.
  • Wir arbeiten nach Ihrem Zeitplan. Wenn Sie es wünschen, können wir Ihre Selbstbeteiligung anbieten und kaufen und den Versand innerhalb von 48 Stunden veranlassen.
  • excess_3_01Consignment
    Vermarktung von überschüssigem Material mit Bestand
    beim Verkäufer vor Ort zu halten.
  • excess_4_01Vermarktung von überschüssigem Material mit Bestand
    bei Karl Kruse zu halten.
  • Wir sorgen für den Versand Ihrer Materialien an unsere nach ISO 9001: 2015 zertifizierten Logistikzentren.
  • Wir erfassen und melden alle Verkäufe Ihres Unternehmensprodukts zusätzlich zu dem Teil Ihres Lagerbestands, der sich noch in unserem Lager befindet, und geben einen Prozentsatz der Verkäufe zurück, die mit dem Material Ihres Unternehmens erzielt wurden.
  • Sie können alle diese Informationen anzeigen und Ihren Lagerbestand bei Karl Kruse durchsuchen.
  • Die Sendung wird von anderen Lagerbeständen getrennt gehalten.
  • Vollständige Vertraulichkeit: Geheimhaltungsvereinbarungen, Entfernen von Etiketten, Logos usw.
  • Diese vertragliche Vereinbarung ermöglicht Ihnen die vollständige Überprüfung der Verkaufs- und Bestandsaufzeichnungen der Produkte Ihres Unternehmens.
  • Sichert eine hohe Rendite für Ihr Inventar und Ihre Investition.

Obsoleszenz-Management

Die von Karl Kruse entwickelte Obsolescence-Management-Strategie schützt Ihre Produkte vor veralteten Komponenten, teuren Redesigns und unsicheren Quellen. Karl Kruse ist spezialisiert auf Beziehungen, die auf Flexibilität basieren.

  • Analyse der Verfügbarkeitslage von Stücklisten und Prognosen
  • Proaktive Komponentenauswahl
  • Alternative Komponenten anzeigen
  • Prognose der Restverfügbarkeit
  • Globale Suche nach alternativen Komponenten
  • Beratung, Auswahl und Qualifizierung aus zweiter Hand
  • Strategische Partnerschaften mit Herstellern und Händlern
  • Lagerung und Langzeitlagerung
  • Reutilisation von geprüften Bauteilen

Karl Kruse ist ständiges Mitglied im Industrieverband Component Obsolescence Group Germany und Sie werden auch im Bereich Obsolescence Management immer auf dem Laufenden gehalten.