Diese Richtlinie sagt aus, dass in den Produkten ab Juni 2008 keine Perfluoroctansulfonate (PFOS) enthalten sein dürfen bzw. die Grenzwerte von 0,1% Massenkonzentration nicht überschritten werden dürfen.

Weitere Informationen zum Thema PFOS

Wir weisen darauf hin, dass wir keine vollständigen Informationen über das Vorhandensein von Deca BDE und PFOS haben.
Als Distributor, ohne eigene Entwicklung und Produktion, sind wir auf entsprechende Deklarationen der einzelnen uns beliefernden Hersteller angewiesen. Sobald uns diese vorliegen, werden wir die relevante Informationen unseren Kunden unverzüglich zur Verfügung stellen.
Wir übernehmen in diesem Zusammenhang keine Haftung für infolge behördlicher Anordnungen entstandene Vermögensschäden (Schadensersatz einschließlich entgangenen Gewinn) oder für Bußgelder.
Die bis dato vorliegenden Rückmeldungen unserer Hersteller haben wir für Sie zusammengestellt.