Pin-for-Pin-Ersatz für obsolete Micron Technology Devices wird für mindestens fünf Jahre verfügbar sein

Neue Alliance Memory 512Mb SDRAMs im 54-poligen TSOP II Paket bieten Pin-for-Pin Ersatz für obsolete Micron Technology Devices

Alliance Memory hat zwei neue 512 MB synchrone DRAMs (SDRAM) im 54-poligen TSOP II Paket eingeführt. Den AS4C32M16SB-7TCN und AS4C32M16SB-7TIN sind im Handel (0 ° C bis + 70 ° C) und industriellen (-40 ° C bis + 85 ° C) Temperaturbereichen erhältlich. Die Geräte bieten Pin-für-Pin-Ersatz für Micron Technology’s obsoleten 32M x 16 MT48LC32M16A2P-75: C (AS4C32M16SM-7TCN) und MT48LC32M16A2P-75 IT: C (AS4C32M16SM-7TIN) SDRAMs. Alliance Memory kaufte den Restbestand dieser Micron Technology 512Mb SDRAMs im Jahr 2014.

„Wir sind bestrebt, den Übergang zu Alliance-Teilen so einfach wie möglich für Micron-Kunden zu machen, ohne Lücken in der Produktverfügbarkeit“, sagte David Bagby, Präsident und CEO von Alliance Memory. „Wir werden diese SDRAMs weiterhin mit ihren Micron-Teilenummern verkaufen, solange der Vorrat reicht, und die Alliance-Artikel Bezeichnung-AS4C32M16SM-7TCN und AS4C32M16SM-7TIN sind verfügbar, solange der Vorrat reicht. Die AS4C32M16SB-7TCN und AS4C32M16SB-7TIN („B die“) sind für mindestens fünf Jahre verfügbar. Die heute veröffentlichten Teile bieten eine langfristige Lösung, die den Kunden Pin-für-Pin-kompatible Ersatzteile zu geringeren Kosten bietet. „

Die AS4C32M16SB-7TCN und AS4C32M16SB-7TIN sind für medizinische, industrielle, Point-of-Sale-, Automobil- und Telekommunikationsanwendungen optimiert, die eine hohe Speicherbandbreite erfordern. Die Geräte arbeiten von einer einzigen +3,3V (± 0,3V) Stromversorgung, bieten schnelle Taktraten bis zu 143MHz und sind Blei (Pb) – und halogenfrei.

Die SDRAMs bieten programmierbare Lese- oder Schreib-Burst-Längen von 1, 2, 4, 8 oder voller Seite mit einer Burst-Terminierungsoption. Eine automatische Pre-Charge-Funktion sorgt für eine selbst-zeitgesteuerte Zeilenvorladung, die am Ende der Burst-Sequenz eingeleitet wird. Einfach zu bedienende Refresh-Funktionen beinhalten Auto- oder Selbstauffrischung, während ein programmierbares Modusregister es dem System ermöglicht, die am besten geeigneten Modi auszuwählen, um die Leistung zu maximieren

 

 

Gerätespezifikationstabelle

Part number Pin-for-pin compatibility Clock rate (MHz) Temp. range
(°C)
AS4C32M16SB-7TCN MT48LC32M16A2P-75:C
(AS4C32M16SM-7TCN)
143 MHz 0 to 70
AS4C32M16SB-7TIN MT48LC32M16A2P-75 IT:C
(AS4C32M16SM-7TIN)
143 MHz -40 to 85

Muster und Produktionsmengen der AS4C32M16SB-7TCN und AS4C32M16SB-7TIN sind ab sofort verfügbar, bitte kontaktieren  Sie uns oder senden  uns eine email an info@kruse.de