AC/DC Lösung für einen effizient Auxiliary Power

Lauma und Karl Kruse kooperieren 

Karl Kruse ist ab sofort autorisierter Distributor für Microschaltnetzprodukte des italienischen Herstellers Lauma Elettronica für ganz Europa.

Durch die vereinbarte Zusammenarbeit erweitert Karl Kruse sein Produktportfolio insebsondere um hochwertige Microschaltnetz Produkte der SMR und SML Serie.
Die kleinsten Module der SMR20 sind sehr klein, haben eine Leistung zwischen 2,5 bis 15 W bei 70˚C und ihre Standby Verlustleistung liegt bei 0,15 W. Abmessungen sind 23,5×23,5x17H.Die qualitativ hochwertigen Produkte sind zertifiziert TA 70˚-90˚-105˚.
Die niedrige Standby-Leistungsaufnahme <200 mW, wird dazu beitragen, zukünftige Designs zu beschleunigen da Sie der  EUP Regulierung <500mW entsprechen.
Das System integriert die Brückengleichrichter, Netzfilter, Schalt- und Antriebstechnik, Transformer, Sekundär Berichtigung, Filterkondensator, isoliert Rückkopplungsnetzwerk, um eine geregelte Ausgangsspannung von 24 V DC 3,3Vdc zu produzieren.

„Diese neuen SMR Produkte können EI Transformatoren ersetzen, weil sie das gleiche Pin-out haben“, so Klaus P. Kruse.
Die Produkte sind RoHs-konform – alle UL, UL eu, UL-Klasse 2, CE, zugelassen IECEE.

Lauma Elettronica‘s SMR20, SMR30, SMR38, SMR42 und SMR48 sind Sperrwandler mit galvanischer Trennung zwischen dem AC-Eingang und DC-Ausgang. Die Ausgangsspannung wird mit einer geschlossenen Rückkopplungsschleife geregelt.